Arbeitseinsätze im Rahmen der "Eigenleistung"
24.04.10

Arbeitseinsatz Nr.12 - Abriss der Holzhütte

Am Samstag, 24.April 2010 fand der zwölfte Arbeitseinsatz im Rahmen der Eigenleistung im Hinblick auf den Neubau des TSV-Sportgeländes statt. Ziel dieses Arbeitseinsatzes war der Abbau des Ballfangzauns und der Abriss der Holzhütte (am Betonweg).


     

Beide Vorhaben konnten umgesetzt werden. Nun ist alles für den Start des Sportplatzbaus vorbereitet. Die Firma Gotec kann am Montag, 26 April 2010 loslegen.

J.W.